996 GT3 Cup | 968 Turbo RS | 108 | Autofahren noch als echte Handarbeit bietet der Porsche Cayman Freunden der sportlichen Fahrweise und des direkten Fahrgefühls. 914 | [10] Das Sondermodell ist äußerlich am 997 GT3 RS orientiert und hat serienmäßig einige sportliche Extras, wie zum Beispiel das Sport-Chrono-Paket. Panamera (Typ 970) | Der 987c ist die erste produzierte Cayman-Generation. A 133 | Mit dem neuen Namen als Porsche 718 Cayman wird das Coupe mit dem Roadster Boxster in die geschichtsträchtige 718 Reihe eingeordnet, die in den 50er und 60er Jahren große Erfolge im Motorsport feierte. 329 | [2] Die werksinterne Bezeichnung des Porsche Cayman lautet 987c, die Baumusternummer 987120.[3]. 10. Porsche Cayman S Sport *limited Edition - einer von 650 Inserat online seit 14.10.2020, 18:35. Porsche Cayman - Präzision auf ganzer Linie. Kraftstoffverbrauch kombiniert 8,2 Liter oder 7,7 Liter mit PDK. Porsche. Der Porsche Cayman: Weit mehr als nur ein kleiner 911er. Design außen: Drei mattschwarze Streifen mit „Design Edition 1“ Schriftzug längs über das Fahrzeug und an den Türen; rote Heckleuchten; graue Seitenblinker. Zu dieser Zeit war der Boxster als Mittelmotor-Roadster bereits ein Erfolg für Porsche. Die ausgewählten Materialien wirken hochwertig, viel Leder und gebürstetes Aluminium verwöhnen die Insassen. Daher ist dieses Auto ausschließlich mit manuellem Sechsganggetriebe ausgestattet. Das sind 8 kW (10 PS) mehr und er ist gleichzeitig 55 kg leichter, um ein besseres Leistungsgewicht und eine bessere Dynamik zu erhalten – vergleichbare Maßnahmen, wie sie bei der Modellreihe Boxster Spyder umgesetzt wurden. Stand 10/06 WVK 310 211 07 D/D, Cayman, Porsche AG, Stand 05/07, WVK 310 510 08 D/WW, Cayman, Die Modelle in Daten, Porsche AG, Stand 05/07, WVK 310 711 08 D/D. Porsche Cayman im Generationenkonflikt - Gebrauchtwagen. Bis zu 100 Stundenkilometern beschleunigt der Cayman GTS in 4,6 bis 4,9 Sekunden. Mit dem Porsche Cayman stellt die bekannte Marke aus Stuttgart seit Mitte der 2000er einen kleinen Sportwagen, der ausschließlich in geschlossener Form und somit allein als Coupé erhältlich ist. Cayenne (Typ 9PA) | Die komfortable Ausstattung und ein gelungenes Fahrwerk, das sowohl Komfort wie auch Sportlichkeit zulassen, tragen dazu bei. 19 % MwSt). Macan | Porsche Kauf Cayman vs 911. Ob die Auswahl auf ein Modell mit manueller Schaltung oder Doppelkupplungsgetriebe fällt, präzise arbeiten beide Ausführungen. h.c. F. Porsche AG, Stuttgart. Porsche Cayman GTS - es darf auch etwas mehr sein. P 144, Grafische Darstellung der Porsche Cayman (Typ 987c) Entwicklung. 05.12.2020. 429 319 | Many translated example sentences containing "une Porsche Cayman" – English-French dictionary and search engine for English translations. August 2008: Internationalen Automobilausstellung (IAA), Der Porsche Cayman auf www.ClassicDriver.de, PORSCHE CAYMAN – Jetzt auch ohne "S": Bericht auf Spiegel Online, Der Porsche Cayman S auf www.ClassicDriver.de, PORSCHE CAYMAN S – Die Alchemie stimmt: Bericht auf Spiegel Online, Top Ten Finalists – 2007 World Performance Car, Porsche Tequipment – Exterieur: Aerokit Cayman, Mehr Leistung für exklusive Boxster- und Cayman-Modelle, Porsche Cayman S Black Edition (Autobild.de, 6. 787 F1/F2 | Weitere nennenswerte Veränderungen an der Karosserie weist der neue Cayman nicht auf. Ein reinrassiger Sportwagen mit den richtigen Zutaten: Leichtbau und perfekte Gewichtsverteilung gepaart mit einem straffen Fahrwerk. Panamera (Typ 971) | Er wird bisher in drei Generationen gefertigt. Carrera GT | 911 (Typ 992) | C88 | Auf der New York International Auto Show wurde der Porsche Cayman S zum „2007 World Performance Car“ gewählt. Die höhere Leistung wird durch eine geänderte Sportabgasanlage erreicht. Eine weitere Steigerung der Fahrdynamik wird durch ein neu abgestimmtes Sportfahrwerk erreicht, das das Fahrzeug gegenüber dem Cayman S außerdem um 20 mm absenkt. 997 GT3 RSR | Porsche Cayman mieten. 339 | Dr. Ing. Auch bei der Entwicklung von Lenkung und Fahrwerk hat die Präzision bei Porsche traditionell besondere Bedeutung, ob es sich um einen Porsche 911, einen Boxster, Cayenne oder den geräumigen Panamera handelt. Porsche Cayman S oder 996 als ersten Porsche. 911/R/Carrera RS/RSR/Turbo | Interscope „Indy“ | Ein sofort ins Auge … Zusätzlich soll noch eine feststehende Heckabrißkante die Fahrstabilität verbessern.[7][8]. Sowohl Karosserie als auch Innenraum sind hervorragend verarbeitet. In der Grundversion treibt nun ein 2,9 Liter Motor mit 265 PS den Cayman an. Der Porsche Cayman entwickelt sich immer mehr zu dem, wofür der Porsche 911 einmal ausnahmslos stand. Oktober 2005, Seiten 60–64 und 66. auto motor und sport, Heft 25, 23. Tester des seit 2005 verfügbaren Porsche Cayman sind sich einig: Die Funktionen dieses Autos sind insgesamt als präzise und perfekt zu beschreiben. Dennoch scheint das Modell durchaus beliebt zu sein: Im Jahre 2016 rollte Porsche die mittlerweile 3. Aus diesem Grund bietet Porsche den Cayman auch in jeweils einer Version als Schaltwagen an. 318 | 961 | Wer sich für das Modell mit 7-Gang-Porsche-Doppelkupplungsgetriebe (PDK) entscheidet, profitiert von einem um rund zehn Prozent niedrigeren Kraftstoffverbrauch. Mit dem 718 Cayman GT4 hat Porsche einen Volltreffer gelandet. Präzision ist auch eines der Qualitätsmerkmale, durch die sich die deutsche Sportwagenmarke mit Tradition auszeichnet. 718 Cayman (Typ 982) | Gegenüber den Vorgängermodellen sind die Porsche Cayman dieser Generation leichter und um einige PS leistungsstärker. Die Türen stammen aus dem 911 Turbo und sind wie die vordere Haube aus Aluminium gefertigt. Sie wurde auf der LA Auto Show vorgestellt und vom Cayman S abgeleitet. Das Handling ist dank der steiferen Karosserie präziser und agiler. 238 | Der 3,4 Liter Motor des Porsche Cayman GTS leistet 250 kW oder 340 PS und eine Höchstgeschwindigkeit von 283 bis 285 Stundenkilometern. Die Ventilsteuerung erfolgt über vier Ventile pro Zylinder und zwei Nockenwellen pro Zylinderbank. Eine weitere Gewichtsreduzierung wird durch eine verminderte Ausstattung erreicht: weniger Dämmmaterial, keine Türablagen und Getränkehalter (Cup-Holder) sowie serienmäßige Sportschalensitze. 550 Spyder | Obwohl der Boxster mit seiner Verdeckkonstruktion die aufwendigere Karosserie hat, ist das Cayman-Coupé mit einem 8 bzw. Carrera GT Concept | Facelift 2016 und Porsche 718 Cayman als neue Modellbezeichnung. Für 30.000 Euro gibt es einen echten Porsche – etwas älter als drei Jahre. Zudem bietet Porsche den Sportwagen wahlweise mit Schaltgetriebe und Doppelkupplungsgetriebe (PDK) an. Porsche cayman S. Verkaufe meinen treuen Porsche cayman s , Er ist ,dem Design entsprechend ,an den Rennsport... 127.000 km 2009. … Taycan, Historische Serienmodelle: 918 Spyder, Aktuelle Rennwagen: Porsche ist ja dafür bekannt, vieles anders zu machen als andere – Stichwort Motor hinter der Hinterachse, und dann auch noch ein Boxer. Autofahren noch als echte Handarbeit bietet der Porsche Cayman Freunden der sportlichen Fahrweise und des direkten Fahrgefühls. Anders als ein 911 Carrera, kombiniert der Cayman Sportlichkeit mit Alltagstauglichkeit. 597 | Außer vier aufpreisfreien Unilacken und der dem Cayman R vorbehaltenen Peridotmetalliclackierung gibt es eine Reihe verschiedener, optionaler Metalliclackierungen. Porsche. P 122 | Das PDK-Getriebe ist grundsätzlich mit einer höheren Endgeschwindigkeit und einer schnelleren Beschleunigung bei verringertem Kraftstoffverbrauch verbunden. Der Cayman R leistet 243 kW (330 PS). Das Modell S Sport ist mit einer Sportabgasanlage sowie einigen sportlichen Extras ausgestattet wie der Keramik-Bremsanlage Porsche Ceramic Composite. Zudem bietet Porsche den Sportwagen wahlweise mit Schaltgetriebe und Doppelkupplungsgetriebe (PDK) an. Im Sommer 2016 wurde der Sportwagen komplett überarbeitet. November 2005 mit einem Grundpreis von 58.529 Euro (inkl. Elmar Brümmer; Jutta Deiss; Reiner Schloz: auto motor und sport, Heft 12, 25. Also rüttelt der Porsche Cayman S mit engagiertem Tatendrang am Elfer-Thron. Themenstarter am 26. Der 987c ist die erste produzierte Cayman-Generation. 804 F1 | Der Listenpreis lag bei 67.807 Euro (inkl. So komfortabel und schnell ein Doppelkupplungsgetriebe die Gänge wechseln kann, so sehr fehlt Motorsportfreunden der persönliche Einfluss auf die Beschleunigung. Wir vergleichen den Porsche Cayman GTS 4.0 mit seinem großen Bruder 911 Carrera. 919 Hybrid, Historische Rennwagen: AP 22 | Das Audiosystem verfügt über 10 Verstärkerkanäle und 10 Lautsprecher inklusive eines patentierten, rohbaufesten 100-Watt- Hochleistungstieftöners und produziert eine Gesamtleistung von 505 Watt. This fully active system setup enables each … Er galt schon als kleiner Elfer - jetzt gibt es wieder einen Respektabstand zwischen Porsche Cayman und 911. 912 | Die Version Porsche Cayman S unterscheidet sich vorwiegend in Bezug auf die Motorleistung vom Grundmodell. [1] Die Markteinführung des sportlichen Zweisitzers in Deutschland war am 26. [9], Ein zweites Sondermodell des Cayman erschien im August 2008 unter dem Namen Porsche Cayman S Sport. Aus diesem Grund bietet Porsche den Cayman auch in jeweils einer Version als Schaltwagen an. 993 GT2 R/Evo | Panamericana | Der Nachfolger des Cayman R war der Cayman GTS als … 19 % MwSt.). Alle Modelle mit Tests, Daten, Preisen und Kosten. Der Porsche Cayman steht als Grundmodell, Cayman S, Black Edition, GTS oder GT4 zur Verfügung. auf den Markt. Der Porsche-Design-Quarz-Chronometer ist auf das Kombi-Instrument abgestimmt und nur in Verbindung mit dem Fahrzeug erhältlich, das heißt damit auch auf 777 Stück limitiert und nicht einzeln erhältlich. 924 | Ein Test. Im Vergleich zum offenen Schwestermodell Boxster gilt der Cayman als das sportlichere Auto. 928 | AP 17 | Die Faszination Porsche zu steigern. Finden Sie viele günstige Auto Angebote bei mobile.de – Deutschlands größtem Fahrzeugmarkt In Kleinserie gab es zudem eine leistungsgesteigerte und mit Rennsportelementen ausgestattete Sport-Version des Cayman S. Von außen war der Porsche Cayman … Wer 14.000 Euro sparen möchte und auf 20 PS verzichten kann, sollte sich einfach den Porsche Cayman … Der besteht aus zwei Zylindern. 911 GT1/Evo/’98 | 917 | 917/10 | 917/20 | 917/30 Spyder | P 111 | 916 | [11] Die Porsche Ceramic Composite Brake, eine Keramik-Bremsanlage, die serienmäßig nur im Porsche 911 GT2 zu finden ist, bleibt auch beim „Cayman S Sport“ nur wahlweise erhältlich. Nous sommes allés visiter le revendeur HISTORIC TEAM à Plerin (22), spécialiste Porsche et de voitures de prestiges allemandes Audi, BMW, Mercedes-Benz ! 904 Carrera GTS/-6/-8 | 911 (2004 bis 2012, Typ 997) | 10 Prozent teurer als sein offener Bruder, auf dem er technisch basiert. Bei einem Kraftstoffverbrauch von durchschnittlich 8,2 bis 9,0 Litern beträgt der CO2-Ausstoß 190 bis 211 g/km. Porsche Cayman (Typ 987c) (2005–2013) Porsche Cayman (Typ 981c) (2013–2016) Porsche 718 Cayman (Typ 982) (seit 2016) Literatur. P 133 | 718 Boxster (Typ 982) | Damit wären wir schon beim Thema Geld und gleich im Jahr 2005, in dem der Caymanmit einigen Monaten Verzug auf den Boxster der zweiten Generation ins Leben startete. 910-6/-8 | Die Porsche Design Edition unterschiedet sich ausschließlich durch ein anderes Karosseriedesign von den übrigen Modellen. 908/.01/.02/.03 | Porsche 718 Cayman (982) Technische Daten. ), ca. 356 Carrera/Abarth | AUTO BILD hat den Porsche Cayman aus zweiter Hand getestet. Geparkt Parken. Der Typ 987C als erste Generation ist ab 2005 zunächst ausschließlich in der Modellversion Cayman S am Markt. h.c. F. Porsche AG vom 4. Gleichzeitig steht dieses Modell in Konkurrenz zu den Sportwagen anderer Marken wie Audi, BMW, Toyota oder Mercedes Benz, geht aber im Test regelmäßig als Sieger hervor. Premiere hatte der Cayman in der S-Version auf der Internationalen Automobilausstellung (IAA) im September 2005. 10 Prozent (Cayman S) höheren Preis sowie einer um 10 PS gesteigerten Leistung gegenüber dem … Gruppe B | [6], Seit Anfang des Jahres 2007 bietet Porsche zur äußerlichen Aufwertung des Cayman-Exterieurs das so genannte „Aerokit Cayman“ an. Und so darf man sich in der Rückschau wohl auch nicht wirklich wundern, dass Porsche sich das neue Mittelmotor-Coupé́ Caym… Die Motorleistungen sind nochmals kraftvoller als bei den anderen drei Modellvarianten, mit: Beschleunigung bis 100 km/h in 4,4 Sekunden. 918 RSR | Muss der Elfer um seinen Rang in der Porsche-Hierarchie bangen? Der Motor wird mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit auch der gleiche sein. 968 | Autofahren noch als echte Handarbeit bietet der Porsche Cayman Freunden der sportlichen Fahrweise und des direkten Fahrgefühls. In der Grundversion und in der Cayman Black Edition lauten die technischen Daten: manuelles Sechsgang- oder 7-Gang PDK Getriebe, Höchstgeschwindigkeit 264 bis 266 km/h mit PDK-Getriebe, Beschleunigung bis 100 km/h in 5,7 Sekunden, CO2-Emission von 192 g/km oder 180 g/km mit PDK. Zudem bietet Porsche den Sportwagen wahlweise mit Schaltgetriebe und Doppelkupplungsgetriebe (PDK) an. Venez conduire la voiture de vos rêves et partager votre passion pour l'univers Porsche. Die Fahrstabilität wartet mit hohen Reserven … Wie der Boxster ist auch der Cayman mit einem Mittelmotor ausgestattet und vermittelt dem Fahrer das Gefühl, seinem Triebwerk besonders nahe zu sein. Cayenne (Typ PO536) | 418 | 208 | Das Modell Cayman S erhält ab 2009 einen 3,4 Liter Motor mit 320 PS. Die Beschleunigungszeit von 0 auf 100 km/h beträgt mit dem 6-Gang-Schaltgetriebe 5,0 s. Mit dem optional erhältlichen Porsche-Doppelkupplungsgetriebe PDK, dauert der Sprint von 0 auf 100 km/h 4,7 s. Voraussetzung hierfür ist das Verwenden der Launch Control, welche durch das optionale Paket „Porsche Sport Chrono Plus“ aktivierbar wird. Das Modell GT4 ist die besonders sportliche Ausstattung des Porsche Cayman. Stand 05/06, WVK 306 810 07 D/WW, Der neue Cayman und Cayman S. Die Modelle in Daten. Im September 2005 präsentierte Porsche ein kompaktes zweisitziges Coupé, das unterhalb des Klassikers 911 positioniert wurde. Bis Ende Juli 2006 wurde der Wagen nur als Cayman S mit 3,4-Liter-Sechszylinder mit 217 kW (295 PS)[1] angeboten, wie Porsche das stärkere und besser ausgestattete Modell der jeweiligen Modellreihe bezeichnet. Als Türöffner dienen Textilschlaufen aus dem Modell GT3 RS. 962 | 308 | 997 GT3 Cup/R | Kein Wunder also, dass der Cayman 987 weitestgehend die gleiche technische Basis nutzte. Seit Februar 2009 wird der Wagen mit zwei neuen Motoren ausgestattet: ca. 936 Spyder | Anfangs soll der neue Cayman GT4 ausschließlich mit ein… Juni 2011 um … Diese Seite wurde zuletzt am 18. Auf der Rundstrecke wie auf der Straße: Porsche Connect erweitert die bestehenden Fahrzeugfunktionen des neuen 718 Cayman GT4 um intelligente Dienste und Apps. Der Porsche Cayman (987c) ist ein Sportwagen von Porsche und die Coupé-Ausführung des Roadsters Boxster (Typ 987), auf dessen Technik er basiert. Fahrvergnügen in purer Form - Porsche Cayman GT4. 911 (1988 bis 1994, Typ 964) | Der Porsche Cayman verfügt über eine nahezu makellose Sicherheitsausstattung mit sechs Airbags und allen wesentlichen Assistenzsystemen. 254 g CO₂/km (komb.) Design innen: Kombi-Instrument mit schwarzen Ziffern im Porsche Design Chronograph Look; Einstiegsblende aus Edelstahl mit Schriftzug; Voll-Lederausstattung schwarz; Sitze mit Porsche Wappen; Sportlenkrad + Innenhimmel + Handbremse in Alcantara, Mittelkonsole schwarz lackiert, Fahrzeugnummer ###/777 am Handschuhfach. 28 Antworten Neuester Beitrag am 13. 911 (alle Modelle seit 1963) | 19 % MwSt.) 935/Baby/Moby Dick | 718 RS/RSK/GTR | Die kompakten Sportler Audi TT RS, BMW M2 Competition und Porsche Cayman GTS 4.0 zeigen auf der Rennstrecke, worauf es wirklich ankommt. 408 | Zusätzlich kann die mit Keramikscheiben und vorderen 6-Kolben-Sätteln versehene Bremsanlage PCCB (Porsche Ceramic Composite Brake) bestellt werden. Die Position der Außenspiegel ist etwas verändert und die Heckscheibe ist aufgrund einer veränderten Einbautechnik vergrößert. 924 Carrera GTS/GTP/GTR | Der Porsche Cayman S besitzt zusätzlich Bi-Xenon-Scheinwerfer und 19-Zoll-Leichtmetallräder. 10,6 l/100km (komb. Technik: PASM-Fahrwerk; geschmiedete 19-Zoll-Turbo-Räder; 5-mm-Distanzscheiben. 959 | 218 | Die Ausstattung des Porsche Cayman umfasst unter anderem, Frontscheibenwischanlage mit Aerowischblättern und beheizten Scheibenwaschdüsen, elektrisch einstellbare und beheizbare Außenspiegel, LED-Beleuchtungen als Leseleuchten, Orientierungs- und Zündschlossbeleuchtung sowie als Fußraum-, Handschuhfach- und Kofferraumbeleuchtung, Sportsitze mit elektrischer Lehnenverstellung, Tempostat und Abstandsregeltempostat optional, Audiosystem mit 7-Zoll-Touchscreen und Audio-Schnittstelle im Handschuhfach, Porsche Cayman S - die betonte Sportlichkeit. 911 (1997 bis 2006, Typ 996) | November 2005, Seiten 92–96. Jetzt Porsche Cayman bei mobile.de kaufen. kostenpflichtige Sonderausstattungen, die nicht im Angebot enthalten sind. Der Cayman R ist auf der Vorderachse mit Reifen der Größe 235x35 ZR19 und auf der Hinterachse 265x35 ZR19 versehen und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 282 km/h (5 km/h mehr als das Serienmodell Cayman S). Dabei verringert sich der Normverbrauch mit dem wahlweise lieferbaren 7-Gang-Porsche-Doppelkupplungsgetriebe (PDK) um 10 Prozent von 10,1 auf 9,1 l/100 km. Es enthielt den geringfügig leistungsgesteigerten Motor des Cayman R mit 242 kW (330 PS), die Ausstattungspakete "Komfort", "Infotainment" und "Design", und war schwarz lackiert, mit schwarzen Felgen und schwarzer Teilleder-Innenausstattung. Boxster (Typ 986) | Es besteht aus im Windkanal getesteten Komponenten, die den Strömungswiderstandskoeffizienten (cw) senken und dazu den Auftrieb verringern sollen. Neue Vierzylinderboxermotoren bringen den Sportwagen in Fahrt, die mit Turbounterstützung vorerst zwischen 300 und 340 PS leisten. Boxster Concept | 909 Bergspyder | Es handelt sich dabei um eine modifizierte Variante des Aggregats aus dem 991 Carrera. Boxster (Typ 987) | 550 Spyder | Wer einen Porsche Cayman gebraucht kauft, bekommt schon in der Grundausstattung sechs Airbags, eine Audioanlage mit CD- und MP3-Funktion, eine Klimaanlage, Sportsitze und -lenkrad sowie ein spritsparendes Start-Stopp-System. Der Preis für dieses Sondermodell liegt ebenso wie beim ersten Sondermodell bei 69.942 Euro (inkl. Das erste Sondermodell des Cayman, die Cayman S Porsche Design Edition 1 wurde im September 2007 im Rahmen der IAA präsentiert. 996 GT3/RS | 997 GT3/RS/4.0 | Zudem bietet dieser Porsche dank der Mittelmotor-Konstruktion ausreichend Platz für Gepäck im Kofferraum. 993 GT2 | 996 GT2 | 997 GT2/RS | Optisch werden sich Renn- und Straßenversion so gut wie nichts nehmen. Das Basismodell erhält einen auf 2,9 Liter Hubraum vergrößerten Motor mit einer Leistung von 195 kW (265 PS). Dezember 2011 um 17:33. Der Porsche Cayman überzeugt mit erstklassiger Verarbeitungsqualität. Er ist trotz festem Blechdach ca. Die erste Version des Porsche Cayman stammt aus den Baujahren 2005 bis 2013 und ist inzwischen ausschließlich auf dem Gebrauchtwagenmarkt erhältlich. 217 | Zwei neue Motorisierungen führt Porsche 2009 ein. 911 GT1/Evo/’98 | Mai 2011), https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Porsche_Cayman_(Typ_987c)&oldid=199010338, „Creative Commons Attribution/Share Alike“, 4-Ventil-Technik, 2 Nockenwellen pro Zylinderbank, einzeln an MacPherson-Federbeinen und Querlenkern, Stabilisator; optional Aktivfahrwerk (PASM), Selbsttragende Stahl-Karosserie mit ab 120 km/h automatisch ausfahrendem Heckspoiler, 6-Gang-Getriebe (beim Basismodell als Zubehör), Bremssättel rot lackiert (Cayman: schwarz eloxiert), Durchmesser der vorderen Bremsscheiben 318 mm (Cayman: 298 mm). Außerdem wurde der Radstand vergrößert. Dieses Sondermodell ist auf 700 Exemplare limitiert und hat eine im Vergleich zum regulären Cayman S um 6 kW (8 PS) gesteigerte Motorleistung. Seit dem Sommer 2016 wird der Sportwagen über eine Modellpflege fortan als Porsche 718 Cayman verkauft, um so auf das sportliche Modell aus den 1950er Jahren zu verweisen, das im rennsport sehr erfolgreich unterwegs war. Der Cayman wurde großteils im Auftrag von Porsche bei Valmet Automotive im finnischen Uusikaupunki gebaut. April 2020 um 15:21 Uhr bearbeitet. Außerdem hat dieses Modell vorn die größeren Bremsscheiben des Cayman S und hinten 4 mm stärkere. 911 Urtyp (1963 bis 1973) | Das äußere Erscheinungsbild ist von einer schwarzen Umrandung der Hauptscheinwerfer, einem feststehenden Spoiler hinten, größeren Spoilerlippen vorne und einem Porsche-Schriftzug an Türen geprägt. Kraftstoffverbrauch von 8,0 bis 8,8 Liter. 419 | Ein Sechszylinder-Boxermotor mit 3,4 Liter Hubraum und 217 kW oder 295 PS treibt das Auto sehr sportlich an. DE-65197 Wiesbaden, Privatanbieter. Votre Centre Porsche vous met à disposition un service de location exclusif. Manche sagen, bei dem Motor kein aussergewöhnliches Ereignis. Insgesamt ist festzustellen, dass der Porsche Cayman in seinen vier Modellvarianten ein außergewöhnlicher Sportwagen ist, der Spitzenleistungen verschiedener Modelle der Marke vereint. 906 Carrera 6 | Mai 2005, Seiten 14–20. Er wurde am 29. Accrochez-vous, ça va aller très vite ! Cayenne Coupé | RS Spyder | Die erste Generation des Porsche Cayman S der Modelljahre 2006 bis 2012. Boxster (Typ 981) | Diese Auszeichnung wurde von einer Jury aus internationalen Automobiljournalisten vergeben. 5 PS (Cayman S) mehr Leistung als sein Vorgänger. 911 (2011 bis 2019, Typ 991) | Cayman (Typ 987c) | Design-Zubehör: Von Porsche Design ein Lederkoffer mit Porsche-Design-Quarz-Chronometer schwarz, Sonnenbrille, Taschenmesser, Schlüsselanhänger, Schreibgerät. Gemacht, um Kurven zu fahren! Im Sommer 2016 wurde der Sportwagen komplett überarbeitet. Porsche Cayman S PDK Scheckheft Top gepflegt. Der Porsche Cayman ist ein Sportwagen von Porsche und die Coup é-Ausführung des Roadsters Porsche Boxster, und basiert auf dessen Technik. März 2014 um 11:01. Hier bringt es der 3,8-Liter-Sechszylinder-Sauger auf 425 PS und 425 Nm Drehmoment. 219 | 356 Nr. Auf Basis des Cayman S gab es bisher zwei Sondermodelle, die sich durch eine teilweise gesteigerte Motorleistung, einem einmaligen Design, einer stark erweiterten Serienausstattung, sowie einer limitierten Auflage von dem Serienmodell abheben. Während die übrigen Modellversionen über einen Heckspoiler verfügen, der ab 120 Stundenkilometern automatisch ausführt, ist der GT4 mit einem starren Heckflügel versehen. Darauf ist die gesamte innovative Technik des Fahrzeugs ausgerichtet. [12], Dieses dritte Sondermodell war auf 500 Exemplare beschränkt. Alle dazu bestimmt, die Verbindung zwischen Fahrer und Fahrzeug noch enger zu gestalten. Im November 2012 wurde die Produktion ins Volkswagenwerk Osnabrück verlegt[4]. 911 (1993 bis 1998, Typ 993) | 911 „G-Modell“ (1973 bis 1989) / 911 Turbo (1974 bis 1989) | Mission E, Historische Schlepper: Der Porsche Cayman (987c) ist ein Sportwagen von Porsche und die Coupé-Ausführung des Roadsters Boxster (Typ 987), auf dessen Technik er basiert. auto motor und sport, Heft 20, 14. BMWTordi. Die vollaktive … Weitere wesentliche Bestandteile des Aerokits sind die in Wagenfarbe ausgeführten Aufsatzteile, sowie ein hinsichtlich der Aerodynamik und des Designs verbesserter Bug. 356 | 25.999 € VB 12057 Treptow. … 989 | 904 Carrera GTS | In der zweiten Generation ab 2013 lautet die interne Porsche Modellbezeichnung 981C. Technisch war der Cayman genannte Newcomer weitgehend identisch mit dem Roadster Porsche Boxster.